Limbacher Dorfmusikanten 1919

Limbacher Dorfmusikanten 1919 eV

Die Limbacher Dorfmusikanten 1919 e. V. haben sich 1996 zum Anlass der 650-Jahr-Feierlichkeiten in Limbach neu formiert und sind seither ein stetig gewachsener und mittlerweile wesentlicher Bestandteil im Vereinsleben der Ortsgemeinde.

Mit einem Altersdurchschnitt von 21 Jahren sind wir ein außerordentlich junger Verein. Dies ist kein Zufall, sondern Ergebnis einer konsequenten Förderung von Kindern und Jugendlichen, die Spaß am Musizieren haben. Um eine kostengünstige und gute instrumentale Ausbildung anbieten zu können, haben wir mit der vereinseigenen Musikschule die Ausbildung selbst in die Hand genommen - mit engagierten und versierten Musikern, die vor Ort in Limbach einzeln und in Gruppen unterrichten. Wichtig ist uns, die finanzielle Belastung während der musikalischen Ausbildung für die Eltern möglichst gering zu halten. Daher beteiligen sich die Limbacher Dorfmusikanten an den Kosten für den Unterricht und bieten verschiedene Förder-Modelle beim Erwerb von Instrumenten.

Das Orchester besteht aus ca. 25 Musikerinnen und Musikern, zudem werden wir von rund 70 fördernden Mitgliedern unterstützt. Musikalischer Leiter und Dirigent ist seit 2006 Michael Weib aus Steinebach/Sieg. Mit seiner ansteckenden Begeisterung und des Feingefühls für die Blasmusik hat er die Limbacher Dorfmusikanten stetig weiterentwickelt und zu einem Orchester geformt, das mit moderner Blasmusik der gehobenen Mittelstufe die Zuhörer zu begeistern weiß. Durch unsere Konzerte sowie die musikalische Beteiligung an verschiedenen Veranstaltungen (wie z. B. Brückenfest, St. Martin, Weihnachtsmusizieren, Kräutermarkt) leisten wir unseren Beitrag zum kulturellen und gemeinschaftlichen Leben in Limbach.

Kontakt:

Marius Buttenhoff (1. Vorsitzender)

0151 16944504