Warum wird die Brücke saniert?

Bereits seit vielen Jahren dokumentierten Bauwerksprüfungen gemäß DIN 1076 den fortschreitenden Verfall der Steingewölbebrücke. Insbesondere verursacht durch eindringende Feuchtigkeit. Vor diesem Hintergrund beschloss der Gemeinderat in seiner Sitzung am 29.10.2020 eine Komplettsanierung der Brücke anzugehen, um das Limbacher Wahrzeichen dauerhaft im Bestand zu sichern.

Zuletzt aktualisiert am 02.03.2022 von WebMaster.

Zurück