Sie ist das Limbacher Wahrzeichen und ziert als solches auch das Ortswappen. Nichts in Limbach wird wohl häufiger fotografiert als die alte Steinbogenbrücke, die im vergangen Jahr ihren 150sten Geburtstag feierte. Nach mehr als 150 Jahren steht nun eine umfassende Sanierung der Nisterbrücke an.

Am 23. Juni 2022 wurde die sanierungsbedingte Umleitung offiziell aufgehoben.  Die Sanierungsarbeiten an der Brücke werden aber fortgeführt. Zeitlich befristete Einschränkungen bei Nutzung der Brücke sind möglich.

Herzlichen Dank für Geduld und Verständnis - auch nach Kundert und Malberg - in den vergangenen auf den Tag genau drei Monaten. Wobei es mit Abend- und Wochenendöffnung ja bereits seit Mitte Mai ein wenig "Normalität" gab. Tagesaktuelle Infos zur Sanierung der Nisterbrücke findest Du auf der DORFpinnwand. (Thema "Sanierung der Nisterbrücke)